Seen-Wanderwege
Bergtouren
Home
 
Burgenland
Kärnten
Niederösterreich
Oberösterreich
Salzburg
Steiermark
Tirol
Vorarlberg
Wien

Radwege Europa von A-Z
Alfredos Bergtouren
Radfreudliche Gemeinden
Fahrrad-Links

Radwege Oesterreich-Deutschland
Radwege Apfelland
Radwege Mostviertel
Bergtouren
Stellplaetze Oesterreich
 
 
B58 Kohlstatt-Radwanderweg
Region Südburgenland

 
Anreise:
Von Wien kommend auf der Südautobahn bis zur Ausfahrt Krumbach weiter auf der Kirchschlager Straße B55 über Kirchschlag bis zur Kreuzung Lockenhaus, dann weiter auf der Burgenland-Straße B50 in Richtung Oberwart bis Weißenbachl
2. Von Graz kommend auf der Südautobahn bis zur Ausfahrt Lafnitztal -auf der B50 über Oberwart nach Weißenbachl
 
 

Beschreibung:

Wunderschöner aber beschwerlicher Radweg der von Weißenbachl mit einen zirka 2 Kilometer langen Anstieg nach Holzschlag beginnt
Wenn man in Holzschlag angekommen ist hat man eine herrliche Aussicht bevor es rasant über Unterkoklstätten nach Goberling geht.
Weiter geht es durch ein herrliches Tal nach Glashütten und über Oberkohlstätten den höchsten Punkt geht es wieder zurück nach Weißenbachl..


Route: Start in Weißenbachl
  3,6 km Holzschlag 13,5 km Glashütten bei Schlaining
  5,4 km Unterkohlstätten 161 km Oberkohlstätten
  8,9 km Goberling 19,2 km Weißenbachl

Streckenlänge: 19,2 km
Strassenbelag: Asphalt  
Bergauf: 388 hm  
Bergab: 385 hm  
Profil: mittel bis schwer  
Beschilderung: perfekt

Bemerkungen zur
Strecke:

Die ganze Strecke führt über verkehrsarmen Nebenstrassen und ist nur für Radfahrer mit guter Kondition zu bewältigen.

Sehenswertes Bergbaumuseum Goberling


Tourismusinformation:

Tourismus im Burgenland
Europaplatz 1
7000 Eisenstadt
Telefon: 057- 600/2000
www.burgenland.at


 
 Strecke abgefahren mit dem Rad von Alfredo am 28 Juni 2010
 
Weihnachtskrippen
Radwege Salzburg
Impressum/Datenschutz
 Kontakt: Alfred Strahlhofer     radwege@gmail.com
Disclaimer