Seen-Radwege-Urlaub
faste,chinesische medizin
Karnischer-Radweg R3
Region Oberkärnten



Anreise:

Mit dem Auto:
Von Salzburg
A10 Richtung Villach – Abfahrt Lendorf - Richtung Lienz - bis Oberdrauburg – in Oberdrauburg – Richtung Kötschach
Von Innsbruck
Innsbruck Inntalautobahn bis Wörgl Ost – Richtung Felbertauern – Lienz – Oberdrauburg - Richtung Kötschach
Von Wien
Wien - A2 – Graz – Klagenfurt- Villach – Abfahrt Arnoldstein – B 111 Richtung Hermagor

Beschreibung:

Im Südwesten Kärntens - parallel zur italienischen Grenze - verläuft der Karnische Radweg entlang des Gailflusses. Die Radtour beginnt in Kötschach-Mauthen bei der Einstiegstelle in der Nähe der Gailbrücke und führt über einige mäßige Steigungen bis nach Villach.
Mit dem Erradeln des Karnischen Radwanderweges erschließt sich eine der reizvollsten Landschaften Kärntens.
Überwiegend können Sie abseits der Hauptverkehrsstraßen an Wiesen, Feldern und Wäldern entlangradeln, wunderschöne Ausblicke auf die Bergwelt genießen.
Da der Weg vorwiegend eben ist, eignet er sich ideal für Familientouren.  Quelle: www.villach.at


Tipp: Mit der Bahn von Villach bis Kötschach-Mauthen und wieder zurück mit dem Rad.

Bemerkungen zur Strecke:

Bei Kilometer 67 endet der offizielle Radweg, deshalb müssen Sie in Nötsch auf der normalen Strasse weiterfahren bis wieder der Radweg beginnt.


News Der Radweg hat jetzt zwei Namen
R3 Karnischer Radweg  oder  R3 Gailtalradweg

Route: Start in Kötschach-Mauthen bei der Brücke
  8 km Nölbling 29,8 km Postran
  12 km Goderschach 34 km Hermagor
  14 km Stranig 37,6 km Untervellach
  15,5 km Oberdöbernitzen 50 km Vorderberg
  16,6 km Unterdöbernitzen 56,6 km Emmersdorf
  22 km Rattendorf 60 km Nötsch
  24,6 km Tröpolach 71,8 Oberschütt
  27,9 km Watschig 88 Villach
  Ziel Villach Zentrum

Streckenlänge: 88 km  
Strassenbelag: Asphalt,Kies und Waldweg
Bergauf: 98 hm  
Profil: leicht  
Beschilderung: perfekt

Streckeninformation Radweg auf Österreichkarte

R1 Drauradweg
  R2 Ossiacherseeradweg
  R1C Rosental-Radweg

Ausflugeziele Presseggersee
  Museum 1915-1918
  Burg Landskron


Tourismusinformation:

Kärntens Naturarena
Hauptstraße 14
9620 Hermagor
Kärnten
Tel.: +43 (0)4282 3131
Fax.: +43 (0)4282 313131
info@naturarena.com
naturarena.com


 Strecke abgefahren mit dem Rad von Alfredo am 4 August 2007.
 
Weihnachtskrippen
Radwege Salzburg
Impressum/Datenschutz