Radwege Oesterreich
Radwege in Europa
Donauradweg
Region Bayern, Oberösterreich, Niederösterreich und Wien


  Anreise mit dem Auto
GPS: Stanzelbrücke Passau
  
48.574961,  13.470852


Beschreibung:
Der Donauradweg von Passau nach Wien ist die meistbefahrene Radroute Europas. Jährlich sind hier etwa 350.000 Radler unterwegs. Es gibt eine perfekte Beschilderung des Radweges damit man ohne Umwege bis nach Wien kommt.
Die Versorgung ist lückenlos, es gibt Gasthäuser,Supermärkte, Radlertreffs, Pensionen, private Gästezimmer und Hotels.

Streckenlänge: 338,5,km Apfelland-Stubenbergsee
Strassenbelag: Asphalt
Bergauf: 296 hm
Bergab: 401 hm  
Profil: leicht   
Beschilderung: perfekt

Bis Kilometer 181 heist der Donauradweg R1 danach R6
Deutschland
Österreich
Österreich

Routenbeschreibung
Am Nordufer fahren Sie von Passau bis Schlögen wo man mit der Fähre auf das Südufer wechselt. Von Schlögen geht es am Südufer entlang bis Ottensheim wo man wieder mit der Fähre auf das Nordufer zurückkehrt.
Am Nordufer entlang geht es bis kurz vor Grein und dann über die Donaubrücke zum Südufer.
Sie können aber auch in Mitterkirchen zum Südufer wechseln und in Ybbs wieder zurück auf das Nordufer und weiter durch die Wachau bis Krems fahren.

Wenn Sie in Wien angekommen sind folgen Sie der Routenbeschreibung Velo-Route 6 und danach der Route Donauradweg Hainburg bis zur Floridsdorferbrücke.
Wenn Sie über die Floridsdorferbrücke fahren kommen Sie zur Donauinsel.

Wollen Sie direkt auf die Donauinsel dann sollten Sie in Greifenstein über die Staumauer auf das linke Donauufer wechseln und über Korneuburg bis zur Donauinsel fahren.


Donauradweg PDF
PDF-Info Passau-Mauthausen zum ausdrucken
Donauradweg PDF
PDF-Info Mauthausen-Persenbeug zum ausdrucken
Donauradweg PDF
PDF-Info Persenbeug-Krems zum ausdrucken
Donauradweg PDF
PDF-Info Krems-Wien zum ausdrucken

125 km

64 km

62,8 km

49,9 km

36,3


Donauradweg von Passau (Stanzelbrücke) bis Wien Donauinsel
Bei der Donaubrücke vor Grein oder mit der Fähre in Grein unbedingt auf das Südufer wechseln. ansonsten müssen Sie teilweise auf einer verkehrsreichen Strassse fahren. Auserdem ist der Radweg am Südufer viel schöner. In Ybbs wieder über die Staumauer auf das Nordufer wechseln. Ich bin am Nordufer bis Persenbeug gefahren was keine gute Idee war.
1,3 km Passau über die Brücke
4,2 km Lindau
12 km Erlau
16,7 km Obernzell
18,6 km Fähre
25,4 km Kraftwerk Jochenstein
29 km Fähre Engelhartszell
30,7 km Kramesau
35,2 km Niederranna
43,4 km Schlögen
47,9 km Inzell
53,4 km Kobling Fähre Obermüll
70,4 km Aschach
90,6 km Fähre Ottensheim
90,7 km Ottensheim
96,5 km Puchenau
100 km Linz
117,6 km Kraftwerk Asten
118 km Abwinden
120,2 km St Georgen/Gusen
122 km Langenstein
125 km Mauthausen
133,1 km Albern
133,9 km Au
146,7 km Kraftwerk Wallsee
148,9 km Mitterkirchen
150,3 km Labing
153,6 km Mettensdorf
165 km Donaubrücke Grein
167 km Grein Fähre
172 km St.Nikola
174,9 km Sarmingstein
178,7 km Hirschenau
181 km Kalbkrug
183,9km Weins
188,5 km Ybbs
189km Persenbeug
191,6km Aggsdorf
194,5km Gottsdorf
200 km Marbach Fähre
205,5 km Pöchlarn Donaubrücke
208,8 km Klein Pöchlarn
212,6 km Kraftwerk Melk
216,5 km Emmersdorf
217,3 km Donaubrücke Melk
218,5km Schallemmersdorf
220,2 km Grimsing
228 km Aggsbach Markt
227,7 km Groisbach
228,4 km Willendorf
230,4 km Schwallenbach
233 km Spitz Fähre
236 km St.Michael
237,4 km Wösendorf
238,4 km Joching
239,4 km Weißenkirchen
245,7 km Dürnstein
247,4 km Oberloiben
248,2 km Unterloiben
250,7 km Förthof
251,3 km Donaubrücke Mautern
251,4 km Stein
251,8 km Krems
252,7 km Krems Schiffanlegestelle
260 km Donaubrücke Krems
268,6 km Neue Donaubrücke Bau
272,6 km Traismauer
281,4 km Kraftwerk Altenwörth
287,7 km Zwentendorf
288,9 km Erpersdorf
289,6 km Klein Schönbichl
291,6 km Pischelsdorf
294,1 km Langenschönbichl
297 km Kronau
301,7 km Tulln
307,5 km Langenlebarn
311,1 km Muckendorf
318,km Kraftwerk Greifenstein
325 km Klosterneuburg
328 km Klosterneuburg Rollfähre
331,5 Wien
337,5 Floridsdorferbrücke
338 Donauinsel Wien

Streckenprofile



 Strecke abgefahren mit dem Rad von Alfredo am 22, 23 und 24 Mai 2009
Sollten Sie Fragen zu diesen Radweg haben, anrufen oder ein E-mail schreiben.

Impressum
Radwege -Radtouren-Bergtouren