Radwege Oberoesterreich
   www.fahr-radwege.com
2-Flüsse-Radweg
Region Weststeiermark

2 Fluesse Radweg

Anreise zum Schloss Gleinstätten
GPS-46.752286,  15.367346

Beschreibung:
Der Start erfolgt direkt vor dem Schloß Gleinstätten.
Am Freibad vorbei folgen wir der Schwarzen Sulm bis nach Haslach und weiter bis zur Mündung der  Weißen Sulm. Kurz nach Wies beginnt die einzige ernstzunehmende 1,5 Kilometer lange Steigung die uns auf den Hollenberg führt.Nach einer kurzen Abfahrt erreichen wir Eibiswald.Entlang der Saggau über Oberhaag,Großklein, Mantrach erreichen wir wieder das Ziel in Gleinstätten,
Wunderschöner Radweg der nur zum empfehlen ist.

Streckenlänge 48 km
Strassenbelag: Asphalt/Wald und Kiesweg
Bergauf: 246 hm  
Profil: mittel  
Beschilderung: Mängel

Sollten die zuständigen Stellen den Radweg neu beschildern, bitte ich sie es mir mitzuteilen.

Start  beim Schloß in Gleinstätten
km 5,6 Gasselsdorf
km 8,5 Schönegg
km 9,2 Pöfling-Brunn
km 11,4 Wies
km 15,7 Eibiswald
km 17,1 Hörmsdorf
km 20 Pitschgau
km 25,1 Oberhaag
km 28,9 Unterhaag
km 31,2 Saggau
km 31,8 St.Johann
km 35,5 Radiga
km 38,4 Kleinklein
km 39,4 Großklein
km 41.5 Wippelsach
km 43,7 Mantrach
km 46 Gleinstätten
Ziel beim Schloß in Gleinstätten

Bemerkungen zur Strecke:
In Wies und Eibiswald ist die Beschilderung mangelhaft.
In Wies bei der Freiheitsstatue links fahren und weiter über das Bahngeleise bis sie wieder zu einen Hinweisschild kommen und dann links abbiegen.
In Eibiswald beim Kreisverkehr gerade drüberfahren und vor der Brücke links abbiegen.
Für Kinder könnte diese Tour zu schwierig sein.

Anschlussradwege
Sulmtalradweg R1
Saggautalerradweg R20
Weinlandradweg R25

Sehenswertes
Hallstattzeitliches Museum
Altenbachklamm

Tourismusinformation:
Genussregion Süd & West Steiermark

Hauptplatz 34
8530 Deutschlandsberg
Tel.: +43 3462 43152
Fax: +43 3462 43152 4
klingeln@genussradeln.at
www.genussregion.at

  Strecke abgefahren mit dem Rad von Alfredo am 6. Juni 2007