Seen-Radwege-Urlaub
faste,chinesische medizin

Home
Wichtige Links
Radwege in Europa
Alfredos Bergtouren
Fahrradfreundliche
Gemeinden und Regionen
Fahrradlinks

 Radwege Oesterreich-Deutschland
Radwegbeschilderung
Radwege Apfelland
Radwege Mostviertel
Seen Radwanderwege-Deutschland
Weihnachtskrippen-Weihnachtskrippe
Wellnessurlaub-Wellnesshotel
Copy Didi Senft
Rund um die Stolzalpe
Region Obersteiermark-Murtal

Deutschkreutz
Anreise:
Mit dem Auto:
Auf der S36 Murtalschnellstraße bis nach Judenburg und weiter auf der B114 bis Scheifling danach recht abbiegen Richtung Murau.
 

Streckenlänge: 41,7 km
Strassenbelag: Asphalt/Kiesweg  
Bergauf: 320 hm  
Profil: leicht  
Beschilderung: gut
   

Route: Start in Frojach beim Bahnhof
  0,3 km Radbruecke 18,6 km Schöder
  1,8 km Katsch 21,5 km Rottenmann
  6,1 km Althofen 28,8 km Murau
  8,1 km Peterdorf 30,5 km St.Egidi
  11,6 km St.Peter a. Kammersberg 39 km Saurau
  14,3 km Feistritz 41,7 km Frojach
  16,4 km Baierdorf    

Beschilderung:

Bei dieser Tour fahren Sie auf folgenden Radwegen.
Katschtalradweg R1
Rantenradweg R67
Murradweg R2
Und einige Kilometer sind auf Landesstrassen zu fahren.


Beschreibung:

Sehr schöner Radweg rund um die Stolzalpe der Sie entlang des Katschbaches der Ranten und der Mur wieder zurück zum Ausgangspunkt in Frojach führt.
In Althofen müssen Sie links zum Katschbach über die Brücke fahren und den Bach bis nach Feistritz folgen danach geht es zirka 500m auf der Landesstrasse weiter bis wieder der Radweg beginnt.
Ab Schöder geht es 5 Kilometer auf der Landesstrasse weiter,dann beginnt der Rantenradweg der kurz vor Murau endet.
In Murau geht es über den Murradweg zurück zum Ausgangspunkt in Frojach.


Murradweg R2
  Rantenradweg R67

Tourismusinformationen: Region Murau-Kreischberg


Strecke abgefahren mit dem Rad von Alfredo dem langsamsten Bergfahrer Europa's am 17. Juni 2012.
Weihnachtskrippen
Radwege Salzburg
Impressum/Datenschutz