Seen-Radwege-Urlaub
faste,chinesische medizin

Home
Wichtige Links
Radwege in Europa
Alfredos Bergtouren
Fahrradfreundliche
Gemeinden und Regionen
Fahrradlinks

 Radwege Oesterreich-Deutschland
Radwegbeschilderung
Radwege Apfelland
Radwege Mostviertel
Seen Radwanderwege-Deutschland
Weihnachtskrippen-Weihnachtskrippe
Wellnessurlaub-Wellnesshotel
Copy Didi Senft
Öko Energieland Radweg
Region Südburgenland


Beschreibung:


Grüner Tropfen
Wunderschöner Radweg im ökoEnergieland der wenn Sie die komplette Runde fahren etwas anstrengend ist. Aber Sie können die Runde in Strem und in Höll abkürzen.
Der Grüne Tropfen
Gemeinsames Symbol für "Das ökoEnergieland" ist der grüne Tropfen. Der Tropfen ist Ausdruck für Hoffnung, Leben und eine gesunde UmweltEntlang des 98 km langen ökoEnergieland Radweges errichteten die Gemeinden unterschiedliche ökoEnergieland Objekte zu  gemeindespezifischen Themen. Diese Objekte im einheitlichen ökoEnergieland-Design, im Wesentlichen bestehend aus senkrecht angeordneten Lärchenholzlatten, werden durch Größe und Positionierung zu Landmarks, Identitäts- und Orientierungshilfen
für Bewohner und Besucher. Der Uhudlerplutzer steht an der Einfahrt zur
Uhudler-Gemeinde Heiligenbrunn, informiertüber die Geschichte dieser regionalenWeinspezialität und wird gerne als Fotohintergrund von zahlreichen Besuchern genutzt.

Von Ort zu Ort:
Start: Aktivpark Güssing
4,1 km Urbersdorf 53,5 km Eisenberg an der Pinka
7,5 km Strem 54,9 km Eisenberg Weinberg
12,1 km Heiligenbrunn
60,2 km Weinberg
16,2 km Hagensdorf 61,6 km Eisenberg an der Pinka
19,1 km Luising 66,9 km Höll
24,1 km Hagensdorf 68,7 km St.Kathrein
38 km Kulm 76 km Punitz
10,2 km Eberau 82,1 km Güttenbach
42,5 km Winten 87,3 km St.Michael
44,3 km Bildein 92 km Dt.Tschantschendorf
48,1 km Höll 94,6 km Tobaj
50,5 km Deutsch Schützen 98 km Aktivpark Güssing

Streckenlänge: 98 km
Strassenbelag: Asphalt/Schotter/Kies  
Bergauf: 637 hm  
Bergab: 636 hm  
Profil: leicht bis schwer   Ein sehr schwerer Anstieg bei Eisenberg
Beschilderung: fast perfekt

Bemerkungen
zur Beschilderung:

Am Ende bei Deutsch Schützen fehlt eine Bodenmakierung.
Nach St.Kathrein im Wald bei Kilometer 71 waren die Schilder verdreht (Vandalen) und zeigten nach links in die falsche Richtung. Sie müssen aber nach rechts fahren. Habe die Schilder wieder in die richtige Richtung zurückgedreht.Es war leider auch keine Bodenmakierung vorhanden.  Vielleicht könnte man auch einige Bodenmakierungen erneuern. Ansonsten ist der Radweg perfekt beschildert was man im Burgenland ja gewöhnt ist.


Strecken-
beschreibung

Bei Kilometer 10 kurz nach Strem können Sie wählen zwischen Variante Moschendorf und Luising. Die Variante Moschendorf ist um 18,6 Kilometer kürzer. Hier wird die Variante Luising beschrieben.
Bei Kilometer 48,1 in Höll gibt es wieder zwei Varianten. Die Variante Deutsch Schützen führt über den Eisenberg wieder zurück nach Höll und ist 18,7 Kilometer lang und sehr anstrengend., es ist ein bis 16% Steigung auf den Eisenberg zu bewältigen aber der Ausblick von dort ist überwältigend.


Tourismusinfo Südburgenland Tourismus
Waldmüllergasse 2-4
A-7400 Oberwart
Tel. +43/3352/31313-0
Fax. +43/3352/31313-20
E-Mail: info@suedburgenland.info
www.suedburgenland.info
   

 Strecke abgefahren mit dem Rad von Alfredo am 27 Juni 2010 .
 
Weihnachtskrippen
Radwege Salzburg
Impressum/Datenschutz