Seen-Radwege-Urlaub chinesische medizin,energetiker,fasteseminare
Burgrunde
Region Oberkärnten-Villach

Beschreibung:

Schöne aber schwere Treckingtour mit einer besonderen Attraktion. Die Burgruine Finkenstein mit seiner atembraubenden Ausblick auf den Faakersee und Villach lässt den schweren Anstieg vergessen.


Streckenlänge: 40,7 km
Strassenbelag: Asphalt/Kies  
Bergauf: 690 hm  
Bergab: 690 hm  
Profil: schwer  
Beschilderung: schlecht

Beschilderung: Die Beschilderung ist schlecht weil es fehlen einige Schilder.
Wenn keine Schilder vorhanden sind fahren Sie immer gerade weiter nur bei Kilometer 28,3 müssen Sie rechts fahren und ab Höfling folgen Sie den Radweg R1C bis Faak und fahren dann links.

Route: Start in Egg am See fahren Sie Richtung Ledenetzen
  1,6km Oberferlach 19,4 km Susalitsch
  2,7 km Ledenitzen 22,9 km Korpitsch
  4,1 km Unteraichwald 24,8 km Fürnitz
  4,7 km Abz. Aichwaldsee 28,3 km rechts fahren kein Schild
  6 km Latschach 28,9 km Neumüllnern
  6,3 km Untergreuth 29,6 km Gödersdorf
  9,1 km Outschena 30,8 km Bhf. Finkenstein
  10,9 km Altfinkenstein 31,2 km Höfling
  12,2 km Burgruine Finkenstein 31,2 km Finkensteiner Moor
  16,2 km Finkenstein 33,2 km Faak am See
  17 km Goritschach 37 km Drobollach
  18,6 km Untertechanting 40,7 km Egg am See

Anschlussradwege: R1C Rosental-Radweg  
  R1B Faakersee-Radweg  
  Faakersee-Radwanderweg  
  Moorrunde  

Tourismusinformation: www.faakersee.at

Sehenswertes Burgarena Finkenstein
  Waldseilpark
  Zitrusgarten
  Modellbahnparadies

 Strecke abgefahren mit dem Rad von Alfredo am 30 Juni 2013.
 
 
 
Weihnachtskrippen
Radwege Salzburg
Impressum/Datenschutz